NEWS: Wintertriathlon Oberstaufen 2015

Liebe Freunde des Wintertriathlon Sports !

2015 wird unser Wintertriathlon in Oberstaufen nicht mehr stattfinden.

Vielen Dank für 16 tolle Jahre mit sportlichen Grüßen 

OK Wintertriathlon 2014

Euer Oli Presser

Vielen Dank für die vielen netten Zuschriften: 
Irgendwann musste der Tag kommen nach 20 Jahren... Ich freu mich, dass Christian Grath das Ruder des Triathlon Vereins Oberstaufen übernommen hat. 
Ich werde jetzt einmal die schönen Momente unseres Winters von einer anderen Seite genießen. 
 
Vielen Dank für die tollen Momente mit Euch ;)
 
Euer Oli Presser
 
 
 

Hier die Mitteilung der neuen Vorstandschaft: 

Wir als Organisationsteam haben uns die letzten Wochen viele Gedanken über den Wintertriathlon und die Veranstaltung in Oberstaufen gemacht. Sinkende Teilnehmerzahlen, ein hoher zeitlicher und personeller Aufwand und ein nicht unerhebliches persönliches Risiko der Veranstalter haben uns dazu bewogen uns neuen Herausforderungen zuzuwenden. Der Verein Triathlon Oberstaufen um den neuen Vorstand Christian Grath ist auf der Suche nach einem neuen sportlichen Highlight – seid gespannt, wir werden euch an dieser Stelle über den Fortschritt informieren. 

 

Viele Grüße aus Oberstaufen!

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------


Bei frühlingshaften Temperaturen in Oberstaufen wiederholten Renate Forster und Michael Göhner ihre Deutschen Meistertitel im Wintertriathlon.



 

Fotoservice:

Bilder aller Teilnehmer des Wintertriathlons gibt es ab Dienstag, 25.02. auf www.speedpic.com

Im Elitefeld über sechs Kilometer Laufen, 14 Kilometer auf dem Mountainbike und acht Skilanglaufkilometer führte bei den Männern kein Weg an Vorjahressieger Michael Göhner aus Reutlingen vorbei. Der Langstreckenexperte im Sommertriathlon konnte sich aber erst im Langlauf entscheidend von seinen Konkurrenten absetzen. Beim Wechsel vom Mountainbike auf das weiße Band durch die grüne Wiese bestand die Spitzengruppe noch aus Vizeweltmeister Daniel Antonioli (ITA), Florian Holzinger, Quirin Schmölz und dem Norweger Kristan Monsen - Antonioli und Holzinger zählten in den vergangenen Jahren ebenfalls schon zu den Gewinnern in Oberstaufen. Der Italiener fiel im Langlauf durch einen Stockbruch zurück und somit entwickelte sich das Rennen ums Podium zu einem harten Vierkampf durch die teils 20 cm tiefe Loipe den Göhner letztendlich für sich entscheiden konnte.

Das Damenfeld dominierte erneut eine starke Renate Forstner. Die Rosenheimerin darf sich damit ein weiteres Jahr Deutsche Meisterin im Wintertriathlon nennen. Sie verwies Mandy Vogl und Susanne Jährling auf die weiteren Podiumsplatzierungen.

Die Rennen bei den Juniorinnen und Junioren entschieden Sharon Antoni und Vincent Zappe für sich.
Die Organisatoren um die Teamleiter Oliver Presser und Matthias Filser leisteten schier Unmögliches und konnten trotz der Temperaturen um die 15 Grad einen fairen Dreikampf für die insgesamt ca. 200 Teilnehmer gewährleisten. „In Deutschland ist es auf dieser Höhlenlage nur noch in Oberstaufen möglich zu Langlaufen“, so Renndirektor Peter Steurer.

Hier geht es zu den Ergebnissen:

http://www.abavent.de/anmeldeservice/oberstaufenwintertriathlon2014/ergebnisse

Wintertriathlon Cupwertung : Oberstaufen und Faistenau

1 Stefan Holzinger/Faistenau 1:07:20/Oberstaufen 1:06:49
Gesamtzeit 2:14:09
2 Daniel Antonioli/Faistenau 1:07:08/Oberstaufen 1:07:13
Gesamtzeit 2:14:21
3 Michael Göhner/Faistenau 1:08:53/Oberstaufen 1:06.28
Gesamtzeit 2:15:21

Fotoservice Michael Rauschendorfer:

Bilder aller Teilnehmer des Wintertriathlons gibt es ab Dienstag, 25.02. auf www.speedpic.com

Neben der aktuellen Weltklasse werden im Februar in Oberstaufen auch
Jedermann-Rennen stattfinden. Bei diesen verkürzten  Streckenlängen (drei, acht und vier Kilometer) sind vor allem Hobbyathleten und jugendliche Teilnehmer gefragt, die sich dem winterlichen Dreikampf im Schnee stellen wollen und bei denen der Spaß im Vordergrund steht.
Staffelrennen: Großen Anklang finden jedes Jahr die Staffelrennen, bei denen jeder Starter eine der Disziplinen absolviert. Voraussetzung: Alle drei Starter gehören demselben Unter-nehmen an.
Charity - Deutsche Sporthilfe: Von der Startgebühr jedes Teilnehmers gehen 5,- € zugunsten der Deutschen Sporthilfe. Namhafte Sportler werden an diesem Tag allen Teilnehmern und Zuschauern Rede und Antwort stehen.

Starmoderatoren  Matthias Killing und Hartwig Thöne  wieder live dabei

Wer das Frühstücksfernsehen auf Sat.1 schaut, kennt ihn: Matthias Killing, TV-Moderator und Reporter von Großsportevents bei "ran". Menschen durch Worte und Sprache begeistern, das ist sein Ziel. Zusammen mit seinem Kollegen Hartwig Thöne von Sport 1 heizt Matthias Killing auch beim diesjährigen Wintertriathlon am 23.02. die Stimmung unter den Athleten und Zuschauern an. Bei dem Ausdauer-Dreikampf im Schnee geht es um die deutschen Titel. Sei live dabei und lass Dich anstecken von der Euphorie, die das Moderatorenpaar Killing/Thöne versprüht.


Zeitplan für die Deutsche Meisterschaft  am Sonntag, 23. Februar 2014:
 

10.30 Uhr:    DM Jugend/Junioren /DM AK 60 und älter, Jedermann
11.45 Uhr:    Deutsche Meisterschaft  Elite & AK Damen und Herren
14.00 Uhr:    Staffelwintertriathlon – Wir suchen die schnellste Deutsche Firma!
18.00 Uhr:    Offizielle Siegerehrung im Kurhaus Oberstaufen

Weltmeister Andreev gewinnt in Oberstaufen, Göhner Deutscher Meister

Ergebnisse ITU Wintertriathlon Etu-Cup & DM Oberstaufen 10.03.2013

www.abavent.com/abavent2/ergebnisdienst/wintertriathlon2013/ergebnisse.php

TV-Allgäu / Videos vom Renntag (Jan & Janik, Scene-TV)

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=1wZkgkYTBC0

http://www.youtube.com/user/DMWintertriathlon

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=G9qQuln5F50

Fotos aller Athleten ab 14.03.2013 online !! 

Fotoservice 2013 by Michael Rauschendorfer!

 www.speedpic.com  

 

Florian Holzinger - Oberstaufen, Deutschland

 

Marlies Penker - Oberstaufen, Deutschland

 

Michael Göhner - Oberstaufen, Deutschland

 

 

 

 

 

Gesamtsieger 2013: Weltmeister Andreev! Göhner wird Deutscher Meister


Michael Göhner (Reutlingen) und Renate Forstner (Rosenheim) heißen die ersten Deutschen Meister der noch sehr jungen Triathlonsaison 2013. Bei der Wintertriathlon-DM in Oberstaufen ließen sie über die Distanzen von sechs Kilometern Laufen, 14 Kilometern auf dem Mountainbike und abschließende acht Skilanglaufkilometer die Konkurrenz hinter sich. Sogar Antonioli (ITA), der Vorjahressieger in Oberstaufen musste sich dem Deutschen auf der Loipe geschlagen geben und landete „nur“ auf dem 4. Platz im Gesamtergebnis. Göhner hatte einfach den besseren Ski und auch die Tagesform war nicht optimal, so der Italiener. Den Gesamtsieg errang kein geringerer als der amtierende Weltmeister im Wintertriathlon Pavel Andreev, der zusammen mit Kirillov aus Russland angereist war. Sie dominierten das Wettkampfgeschehen von Anfang an und so war es am Ende ein klarer Sieg für Andreev, gefolgt von Kirillov auf Platz 2, dahinter Göhner, der damit gleichzeitig auch Deutscher Meister wurde.   

Das Podium der ersten nationalen Triathlon-Titelkämpfe 2013 komplettierten bei den Damen Kathrin Müller (Freiburg) und Lena Berlinger (Mengen) sowie bei den Herren Quirin Schmölz (Würm) und Markus Enders (Frankenstein).

Bei sonnigen Temperaturen von zehn Grad über dem Gefrierpunkt haben die Organisatoren um Teamleiter Oliver Presser dennoch eine hervorragende und vor allem faire Wettkampfstrecke präpariert, die für eine hochwertige und stimmungsvolle Deutsche Meisterschaft gesorgt hat. „Strecke, Stimmung und Sport waren hervorragend und einer DM würdig“, sagte DTU-Vizepräsident Reinhold Häußlein.

Trotz des nicht optimalen Wetters hat sich Oberstaufen als deutsches Wintertriathlon-Mekka weiter etabliert und zusätzlich zur deutschen Elite auch namhafte internationale Topleute ins Allgäu gelockt. Mit Weltmeister Pavel Andreev aus Russland hat auch in Oberstaufen der aktuell weltbeste Wintertriathlet den Gesamtsieg erringen können, so das Fazit der DTU


Aktuelle Bilder/Videos ab jetzt bei Facebook:

 

 

  

 

Vorjahressieger 2012: Daniel Antonioli

Daniel Antonioli: Oberstaufen ist der beste Wintertriathlon der Welt

(Foto: Michael Rauschendorfer www.speedpic.com)

 

Wintertriathlon DM 2012, Oberstaufen - Männer und Frauen am 26.02.2012
4,6 km Laufen, 12 km MTB, 7,5 km Skilanglauf

Männer:
1. Antonioli, Daniel (ITA) (15:01/28:45/17:46) 1:01:32
2. Erguin, Jon (ESP) (15:48/27:59/18:03) 1:0150
3. Comazzi, Alberto (ITA) (15:49/27:59/18:05) 1:01:53
4. Holzinger, Florian (Bikssport Ansbach) (14:59/28:07/18:57) 1:02:23 (1. DM)
5. Momsen, Kristian (NOR) (15:21/28:47/18:46) 1:02:26
6. Hördemann, René (SBR Spangenberg) (15:21/28:32/19:02) 1:02:55 (2. DM)
7. Neff, Sebastian (Tristar Regensburg) (15:17/28:33/19:13) 1:03:03 (3. DM)
8. Göhner, Michael (TSG Reutlingen) (15:29/28:23/19:19) 1:03:11 (4. DM)
9. Hettich, Christpher (SV Schramwerke, Team Witten) (14:41/29:07/19:41) 1:03:29 (5. DM)
10. Erhardt, Julian (SG Katek Grassau) (15:17/28:38/20:47) 1:04:42 (6. DM)

Frauen:
1. Forstner, Renate (TSV 1860 Rosenheim) (18:43/36:31/22:25) 1:17:39 (1. DM)
2. Berlinger, Lena (Mengens Triathleten) (18:43/36:23/23:37) 1:18:43 (2. DM)
3. Genser, Regina (WSV Warmensteinach) (19:54/37:21/23:25) 1:20:40
4. Stockheimer, Ellen (TSV Mellrichstadt) (18:40/38:43/23:18) 1:20:41 (3. DM)
5. Weber, Anita (SV Straubing) (18:42/36:36/26:01) 1:21:19 (4. DM)
6. Bretting, Nicole (MTV Pfaffenhofen) (19:16/36:44/26:21) 1:22:21 (5. DM)

 von Harald Eggebrecht/www.tri2b.com

 

Ergebnisse ITU Wintertriathlon Etu-Cup & DM Oberstaufen:

http://www.abavent.com/abavent2/ergebnisdienst/wintertriathlon2012/ergebnisse.php

Fotos aller Athleten 

Fotoservice 2012 by Michael Rauschendorfer! in Paar Tagen online......

 www.speedpic.com 

 

 

 

 

Florian Holzinger - Oberstaufen, Deutschland

 

Marlies Penker - Oberstaufen, Deutschland

 

Michael Göhner - Oberstaufen, Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt mitmachen bei den ERDINGER Alkoholfrei TRI Open!

  


Bei der neuen Triathlonserie für alle ambitionierten Amateure und Hobbysportler zählt allein das Durchkommen, egal ob als Erster oder als Letzter. Ganz einfach kostenlos auf www.erdinger-alkoholfrei.de ein TRI Open Konto anlegen, Triathlon-Events der ERDINGER Alkoholfrei Promotion-Tour 2013 finishen, Ergebnisse hochladen, Punkte kassieren und tolle Preise gewinnen.

Fotoservice 2011 by Michael Rauschendorfer www.speedpic.com 

Florian Holzinger - Oberstaufen, Deutschland

 

Marlies Penker - Oberstaufen, Deutschland

 

Michael Göhner - Oberstaufen, Deutschland

 

 

 

 

Sie befinden Sich hier: NEWS: Wintertriathlon Oberstaufen 2015


Schnee fr deine Homepage